Kardiologie

Der Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis ist die Kardiologie.

Neben einer allgemeinen Untersuchung inklusive Auskultation (Abhören), gehören eine Röntgenuntersuchung des Brustkorbs sowie eine Herzultraschalluntersuchung zu den Grundlagen der Abklärung einer Herzerkrankung. Je nach Bedarf müssen diese durch zusätzliche EKG Untersuchungen, eine Blutdruckmessung oder Blutuntersuchungen ergänzt werden. Die Blutdruckmessung erfolgt in unserer Praxis mittels Doppler Verfahren.

Durch intensive Fort- und Weiterbildung in dem Bereich verstehen wir uns als Überweisungspraxis, insbesondere für die Herzultraschalluntersuchung. Dafür steht uns ein hochmodernes, auf Kardiologie spezialisiertes Ultraschallgerät (GE Vivid i) zur Verfügung, das auch mobil genutzt werden kann. So ist bei Absprache ab einer bestimmten Patientenzahl (3-4 Schalluntersuchungen/Praxisbesuch) auch eine Untersuchung bei Ihrem Haustierarzt möglich.

Wir arbeiten eng mit Ihrem überweisenden Tierarzt zusammen, so dass dieser entsprechende Voruntersuchungen durchführen kann, die dann durch unsere weiterführenden Untersuchungen ergänzt werden. Sie erhalten einen ausführlichen Befundbericht und eine mit dem Haustierarzt abgestimmte Therapieempfehlung.

Informationen für überweisende Tierärzte.

Das Eqipment:

Echokardiographie (Ultraschall) mit dem GE Vivid i

Blutdruckuntersuchung mittels Vet PB Doppler

EKG mittels Eickemeyer PC EKG (Digitale Datenübertragung möglich) oder Cardioline Delta 3 Plus (Papier EKG)